Kieler Bucht

Den schleswig-holsteinischen Teil der Ostsee nimmt die Kieler Bucht ein, sie erstreckt sich südlich der dänischen Inseln bis hin zur deutschen Insel Fehmarn, die ihre östliche Begrenzung bildet. Teil der Kieler Bucht sind auch die Meeresarme Flensburger Förde, Schlei, Eckernförder Bucht und Kieler Förde sowie die Hohwachter Bucht.

Ostsee-Holstein-Tourismus e.V.

Ostsee-Holstein-Tourismus e.V.

Ostsee-Holstein-Tourismus e.V.

Ostsee-Holstein-Tourismus e.V.

Ostsee-Holstein-Tourismus e.V.

Ostsee-Holstein-Tourismus e.V.

Ostsee-Holstein-Tourismus e.V.

Ostsee-Holstein-Tourismus e.V.

Ostsee-Holstein-Tourismus e.V.

Das Zentrum an der Küstenlinie der Kieler Bucht ist die schleswig-holsteinische Landeshauptstadt Kiel in der Kieler Förde mit Deutschlands drittgrößtem Passagierhafen. Hier starten Fährschiffe nach Göteborg und Oslo, und auf großen Kreuzfahrtschiffen lassen sich von hier aus die Weltmeere erobern. Außerdem malen zahlreiche Segeljollen und -jachten weiße Tupfer auf die blauen Ostseewellen – vor allem während der alljährlich im Juni stattfindenden Kieler Woche mit umfangreichem Regattaprogramm.

Auch sonst kommen Segler, Surfer und andere Wassersportler überall in der Kieler Bucht voll auf ihre Kosten. Angenehme Wassertemperaturen sorgen für Badespaß an vielen sonnigen Sandstränden, und gemütliche Küstenorte mit umtriebigen Fischereihäfen verwöhnen mit kulinarischen Köstlichkeiten.

Das neue ostsee* Magazin präsentiert die schönsten Landschaften an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins und in der Holsteinischen Schweiz. Vielseitig, spannend, mit neuen Reizen und Impressionen macht das Magazin Lust auf erlebnisreiche Tage am Meer. Erfahren Sie die schönsten Ideen für Ihren Urlaub und lesen Sie spannende Reportagen.

Kostenlos bestellen über alleziele.de

 

© 2014 by more virtual agency, alle Rechte vorbehalten | Nutzungsbestimmungen | Datenschutz | Impressum | AGB